Schlagwort-Archiv: Gegen den Wind

Waschtag im Gegen den Wind

Waschtag im Gegen den Wind und endlich etwas für die vielen Cyber-Spanner die man oft hier im Forum als Gäste begrüßen darf 😉 !

Höschenparade

Also man kann sich nun aussuchen welchem Forenmädel man die einzelnen Wäschestücke zuordnen möchte und den männlichen Kritikern sei gesagt es handelt sich hier nicht um ein und das Selbe Wäschstück! Es wurde weder verfärbt noch zu heiß gewaschen und ist deshalb eingelaufen, denn im Gegensatz zu euch Herren wissen wir Damen wie man eine Waschmaschine technisch korrekt bedient 😛 !
Wir sind zwar nicht bei RWE angestellt, allerdings sind wir nun in Vorleistung getreten und hoffen doch auf zahlreiche Bildzuschriften eurer Unterwäsche ;).
Weitere Fotos sind leider dem Rotstift der Jugendschutzbeauftragten zum Opfer gefallen und Baby kann da recht gnadenlos agieren bzw. zensieren.
Ansonsten wünsche ich allen einen schönen Feiertag zum Tag der Deutschen Einheit und noch ein kleiner Tipp am Rande! Meidet heute Nachrichtensendungen, denn überall drängelt sich Mutti ins Bild um dem Stimmvieh die Freude am Feiertag zu vermiesen!

Herzallerliebste Grüße
Coco

Gegen den Wind oder Gegen die Wand?

Nach Ewigkeiten ist das Forum Gegen den Wind endlich wieder online und die technische Abteilung soll sich nicht mehr über den Flughafen BBI aufregen. Die Taktik ist die Gleiche, denn Auf Anfrage behauptet man glatt der Fehler lag bei den Zulieferern, in diesem Fall der Parallels GmbH, die erst ein fehlerhaftes Zertifikat mit dem Update ausgeliefert hat um dann anschließend einen völlig veralteten Lizenz-Key aus dem Jahr 2011 abzulehnen.
Wie man einen mehrtägigen Ausfall noch als IT-technische Glanzleitung verkaufen kann bleibt der Redaktion bislang schleierhafte, denn die Damen und Herren vom Chaos Computer Club hätten sowohl Zertifikat als auch Key sehr viel schneller entsprechend modifiziert und man hätte sehr viel schneller seinen Frust hier loswerden können. Auf den BBI landen keine Flugzeuge und hier blieben wichtige Themen der Weltgeschichte unkommentiert und welche Panne nun die größere ist, ist offensichtlich!
Ebenso veraltet wie manch Schlüssel sind offensichtlich die Ausreden der Verantwortlichen.
Also frisch ans Werk und schreibt hier euren aufgestauten Frust von der Leber ;).

Liebe Grüße
coco